Heute kann es regnen, stürmen oder schnein…

… denn Du strahlst ja selber wie ein Sonnenschein. :-)

Ich habe heute gestrahlt. Und zwar über das ganze Gesicht. Von links nach rechts. Von oben nach unten und von morgens bis abends. Das hat mehrere Gründe: Ich hatte frei. Ich habe Geburtstag. Und es war der perfekte Tag. Wie sollte es auch anders, wenn der Tag mit Blumen startet und mit dem Tigerpalast aufhört.

Am Geburtstag sollte man nur Dinge machen, die man wirklich gerne macht. Die Gelegenheit habe ich genutzt und im Zarges sehr lecker gegessen und einen Abend mit meinen liebsten Menschen verbracht. Der Lammrücken mit Kichererbsenpüree und Datteln war ein Traum und wird sicher bald Einzug in meine Küche finden.

Der Geburtstag ist auch immer Start für etwas Neues. Die Gelegenheit ist also günstig für den Start von essen & l(i)eben. Hier habe ich also künftig meine Spielwiese, um dem Drang Raum zu geben, mich über Essen, Lebensmittel, Ernährung und Kochen auszulassen und hoffentlich auch auszutauschen.

Ich bin gespannt, was das neue Jahr bringt. Für essen & l(i)eben – und für mich.

Setz dem Artikel ein Sahnehäubchen auf!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s