Rezept ohne Maß: Frittierte Risotto-Bällchen

Eine der größten Herausforderungen beim Kochen für andere ist es für mich, die richtigen Mengen abzumessen zu bestimmen. Es scheint für mich z.B. ein Ding der Unmöglichkeit zu sein, Risotto für 3 Personen zu kochen. Wieso?

Ich wiege zunächst alle Zutaten für 3 Personen ab. Dann denke ich: „Oh, und wenn jemand richtig Hunger hat?“ Schwupps! Schon ist ein extra Löffel Reis im Topf gelandet. Dann denke ich: „Das sieht so wenig aus, reicht das wirklich?“ Schwupps! Da ist auch schon der nächste extra Löffel Reis im Topf. Dann denke ich: „Das ist echt wenig. Das reicht niemals!“ Schwupps…

Und das Ende vom Lied? Ich habe natürlich Risotto für 6 Personen gekocht – und keiner hat für 2 gegessen. Und ich habe Reste-Risotto für 3 Personen da. Und nun?

Risotto Reste in ihrer schönsten Form

hier ganz besonders lecker: Risotto vom Vortag

 

Frittierte Risotto-Bällchen

macht so viele Leute satt, wie Reste vorhanden sind

  • Reste vom Risotto
  • Semmelbrösel
  • Nüsse
  • Parmesan oder anderer Käse
  • Ei
  • Öl zum Frittieren

Einen Topf zur Hälfte mit Öl (z.B. Sonnenblumenöl) füllen und das Öl langsam erhitzen.

Nüsse fein mahlen und mit den Semmelbröseln mischen. Käse in kleine Würfel schneiden. Das Ei in einer kleinen Schüssel aufschlagen und verquirlen. Mit Ei und Panade eine Panierstraße aufbauen.

Aus den Risotto-Resten kleine Bällchen formen. In die Mitte jedes Bällchens ein Stück Käse geben. Die Bällchen zunächst im Ei und dann in der Panade wälzen. Im heißen Öl goldgelb ausbacken.

 

Advertisements

3 Antworten zu “Rezept ohne Maß: Frittierte Risotto-Bällchen

Setz dem Artikel ein Sahnehäubchen auf!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s