Euch allen ein schönes Osterfest

Ich halte meine Wünsche heute kurz, da ich mit einem Bein im Farbeimer stehe. Euch wünsche ich ein wunderschönes Osterfest und eine sonnige Zeit mit Euren Lieben. Die passenden Worte dafür kommen heut von Eduard Mörike, Auf ein Ei geschrieben:

 

„Die Sophisten und die Pfaffen

Stritten sich mit viel Geschrei:

Was hat Gott zuerst erschaffen:

Wohl die Henne, wohl das Ei?

Wäre das so schwer zu lösen?

Erstlich ward ein Ei erdacht,

Doch weil noch kein Huhn gewesen,

Schatz, so hat’s der Has gebracht.“

 

Euch allen frohe Ostern

Advertisements

2 Antworten zu “Euch allen ein schönes Osterfest

  1. Was für ein putziger Osterhase! :) Sehr netter Spruch außerdem von Herrn M. Ich hoffe Du hattest schöne Feiertage… eins wüsste ich aber nun doch gerne: In welchem Farbeimer hast Du dein Bein abgestellt? ;)

    • danke meine Liebe, ich habe die freien Tage sehr genossen – und genieße noch, da ich diese Woche direkt noch Urlaub habe.

      meine Wohnung erstrahlt in frischem Weiß. Zum Glück ist dann doch mehr Farbe an die Wand als an meine Beine, Hände, Haare gekommen…

      hast Du die Tage zum Seele-baumeln-lassen, liebe-Menschen-treffen und einfach-mal-auspannen genutzt?

Setz dem Artikel ein Sahnehäubchen auf!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s