Und es wird noch heißer…. [Urlaubszeit, ich hör Dir trapsen]

36 ° Grad. Die Luft flimmert. Der Sand glüht. Der Blick eines zufälligen Strandbesuchers bleibt an zwei jungen Strandschönheiten hängen. Lässig erholen sie sich von ihren Urlaubsstrapazen auf den Sonnenliegen, den sonnen-bebrillten Blick auf das Wasser gerichtet. Einen Cold Brew in der Hand… La dolce far niente!

Wohin fährst Du eigentlich dieses Jahr in den Urlaub?

Oh! Dieses Jahr habe ich mir etwas ganz besonderes ausgesucht. Ein kleines Städtchen am Fluss, mediterranes Klima. Eine junge Stadt mit dem Flair, das nur Studenten einer Stadt bringen können. Viele kleine, besondere Geschäfte und Cafés. Ich freue mich sehr darauf, abends am Wasser zu sitzen, durch die Altstadt zu ziehen, die Nächte durchzutanzen und morgens in wunderhübschen Cafés wieder zu kräften zu kommen…“

Kurzurlaub bei Becky

der Kurzurlaub ist nur einen kleinen Klick (auf das Bild) entfernt…

 Nachsätze & Links:

  • bei Becky konnte man den ganzen Juni über verschiedene Cafés aus aller Welt kennenlernen. Stöbert doch auch mal in den anderen Beiträgen vorbei. Vielleicht ist ja zufällig ein Geheimtipp für Euer Urlaubsziel dabei? Auch an dieser Stelle nochmals Danke Becky, dass Du mich und meinen kleinen Blog bei Dir vorstellst.

  • Worüber ich genau geschrieben habe? Wer neugierig ist, hüpft kurz rüber zu Becky und lässt sich vielleicht ein bißchen von meiner kleinen Liebeserklärung anstecken.
Advertisements

6 Antworten zu “Und es wird noch heißer…. [Urlaubszeit, ich hör Dir trapsen]

  1. Liebe Natalie… still ist es geworden um dich :(

    Ich hoffe doch, wir dürfen bald mal wieder von dir lesen!

    liebe Grüsse aus Zürich
    Marco

    • Ach Marco, danke Dir dafür!

      ich hoffe mit Dir mit, dass ich bald mal wieder etwas aufs Papier – bzw. auf den Bildschirm bringe. Ideen schwirren in meinem Kopf herum, allein an der Finalisierung hapert es.

      Bist Du heil zurück von Deiner kulinarischen Tour? hat Dich in Zürich der Kulturschock getroffen oder bist Du schon wieder gut eingelebt?

      liebe Grüße,
      Natalie

  2. Ich freue mich riesig, dass du dabei bist und dein Beitrag ist wunderschön geschrieben. :) 36 °C haben wir hier auch bald… Da fällt mir gerade dein Ziegenkäsesorbet ins Auge, davon hätte ich jetzt gern ein Schüsselchen… hach…
    Liebe Grüße, Becky

Setz dem Artikel ein Sahnehäubchen auf!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s